Kroatien Weisswein Verkostungsset

Kroatien Weisswein Verkostungsset

Kroatien Weisswein Verkostungsset
Wert 91 89 - Bibich Debit 2017
92 - Kozlovic Santa Lucia Malvazija 2016
91 - Krauthaker Chardonnay Rosenberg 2018
92 - Matosevic Grimalda White 2016
90 - Matusko Posip 2018
92 - Stina Vugava 2018
Weissweine Sale! 6 Flaschen
Sale!
113,92 €
Preis: 108,22 €
Sie sparen: 5,70 € (5%)

Anzahl:

Minus Plus
Preis (Mwst inkl): 108,22 €

Klicken Sie hier, um ähnliche Weine zu finden

Ähnliche Weine finden

Es war nie einfacher, Weine als Geschenk zu versenden. Klicken Sie an der Kasse und wir verschicken Ihr Paket ohne Rechnung..

Als Geschenk versenden

Wir bitten konkurrenzfähige Versandkosten an. Die Versandkosten hängen vom Gewicht Ihrer Packung und Ihrer Adresse ab. Fügen Sie bitte die gewünschten Produkte Ihrem Warenkorb zu und die genauen Versandkosten an Ihrer Adresse werden berechnet.

Versandinformation

Wir streben eine operationale Perfektion und 100%er Kundenzufriedenheit an. Falls Sie aus irgendeinem Grund mit Ihrer Bestellung nicht zufrieden sind, haben Sie innerhalb von 14 Tagen ab Kauf das Recht auf eine volle Rückerstattung. Für Einzelheiten lesen Sie bitte unsere Rückgabe und Rückerstattungbedienungen.

Rückgabe & Rückerstattung

Unsere Kasse ist zu 100% mit 256-Bit-Verschlüsselung gesichert. Sie können mit Visa, Mastercard, Maestro oder Paypal zahlen.

Sichere Bezahlung

Unsere mehrsprachigen Mitarbeiter sind für Sie Montag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr da.

Haben Sie Fragen?

Weine im Set

Matosevic Grimalda White 2016

Matosevic Grimalda White 2016

Matosevic Grimalda White 2016
19,96 € Anzahl:1

Matosevic Grimalda White 2016

Jahr: 2016
Gesamt: 750ml
Art: Weissweine
Alkohol: 13%
Rebsorte: Weiss Cuvee
Traube: Chardonnay, Graševina, Sauvignon Blanc
Weingut: Matosevic
Land, Region: Kroatien, Istrien
Wert 92 2016 - 8Wines - 91
2015 - Decanter - 92
2012 - Falstaff - 93
8W 91
Anzahl:1 19,96 €
Beschreibung
Trinken Sie jetzt bis 2024. Leicht gekühlt servieren.

Im Gegensatz zu vielen der führenden kroatischen Winzer kam Ivica Matošević nicht aus einer lokalen Winzerfamilie. Während seiner Promotion an der Fakultät für Landwirtschaft wurde er vom Önologie-Fieber gepackt und machte sich auf die weite Reise zur Herstellung seiner eigenen Weine. Zunächst arbeitete er im Friaul in Italien, bevor er sich mit gekauften Trauben von Verwandten selbständig machte. Schließlich konnte er sein eigenes Gut in Brdo in Zentralistrien erwerben und 1996 füllte er stolz seine ersten Weine ab, die bald die Aufmerksamkeit der internationalen Weinkritik erregten.

Ivicas Grimalda White ist eine atemberaubende Mischung aus Chardonnay, istrischer Malvasia und Sauvignon Blanc, die die bemerkenswerte Qualität der Trauben von Ivica und seinen inspirierten Ansatz der Weinherstellung demonstriert. Ivica bezieht die Trauben für diesen Wein von seinen sonnigen Südterrassen, die sehr niedrige Erträge liefern. Er vergärt und reift den Wein 12 Monate lang in französischen Eichenfässern.

Das Ergebnis ist ein reichhaltiger, cremiger Weißwein, der tropische und zitrusartige Noten verströmt, überlagert von Noten von Buttercreme, gerösteten Nüssen und Honig. Der erste Schluck zeigt eine lebendige Frische, einen vollen Körper und eine abgerundete Struktur mit spritzigen Zitrusaromen, die lange auf der Zunge verweilen. Diese einzigartige Mischung ist ein hervorragender Gastronomiewein, der auch gut mit schwieriger zu kombinierenden Speisen, wie Spargel, Oliven und Artischocken, serviert werden kann.

Bibich Debit 2017

Bibich Debit 2017

Bibich Debit 2017
14,70 € Anzahl:1

Bibich Debit 2017

Jahr: 2017
Gesamt: 750ml
Art: Weissweine
Alkohol: 13%
Rebsorte: Andere Weiss Wein
Traube: Debit
Weingut: Bibich
Land, Region: Kroatien, Dalmatia
Wert 89 2017 - 8Wines - 89
2013 - Falstaff - 89
8W 89
Anzahl:1 14,70 €
Beschreibung
Ab jetzt bis 2022 trinken. Servieren Sie ihn gut gekühlt.

Der kroatische Winzer Alen Bibić hat eine besondere Mission, und zwar möchte er die Schatzkiste der einzigartigen heimischen Rebsorten seines Landes mit der ganzen Welt teilen. Alens Weingut liegt in den Bergen über der Stadt Skradin im Norden Dalmatiens und hat diese Region bekanntgemacht sowohl die Weinindustrie nach den verheerenden Jugoslawienkriegen der 90er Jahren wiederbelebt.

Eine von Alens Lieblingstrauben ist die Debit Rebsorte, die er für diesen trockenen sortenreinen Weißwein verwendet. Gemäß einer lokalen Sage wurde sie nach ihrer Beliebtheit bei Napoleon benannt, der sie von den Winzern als Bezahlung bzw. „Debit“ für seinen Schutz akzeptierte. Alen nimmt die Debit Trauben von den alten Weinreben auf einem Weinberg, der seit Generationen in Familienbesitz ist. In der Erntezeit werden die Trauben von Hand gepflückt und in Edelstahlbehältern vinifiziert, um den natürlichen und fruchtigen Charakter der Debit Rebsorte beizubehalten.

Das Bouquet zeichnet sich durch grüne Äpfel, Zitronenschale und einer gewissen feuersteinhaltigen Mineralität aus, wohingegen der Gaumen eine rassige Säure, einen mittelschweren Körper und Noten von süßen Mandeln, getrockneten Kräutern und Quitte bietet. Der Bibich Debit ist ein sehr vielseitiger Wein, der gut zu in der Pfanne gebratenem Fisch, frischen Meeresfrüchten oder einfach zu einer großen Käse- und Charcuterie-Platte passt.

Stina Vugava 2018

Stina Vugava 2018

Stina Vugava 2018
16,07 € Anzahl:1

Stina Vugava 2018

Jahr: 2018
Gesamt: 750ml
Art: Weissweine
Alkohol: 13%
Rebsorte: Andere Weiss Wein
Traube: Vugava
Weingut: Stina
Land, Region: Kroatien, Dalmatia
Wert 92 2018 - 8Wines - 91
2013 - Falstaff - 92
2010 - Jancis Robinson - 16
8W 91
Anzahl:1 16,07 €
Beschreibung
Trinken Sie jetzt bis 2024. Gekühlt servieren.

Benannt nach den strahlend weißen Steinen, die überall auf der Insel Brac zu finden sind, wurde das Weingut Stina im Jahr 2009 vom örtlichen Winzer Jako Vino gegründet. Die Winzerei befindet sich in der früheren Genossenschaftskellerei der Insel, in einer atemberaubenden Lage direkt am Meeresufer in Bol. Seit der Gründung der Weinkellerei ist es Jako gelungen, Stina zu einem Vorreiter für einheimische dalmatinische Weine zu machen, bei denen klassische lokale Sorten wie Posip und Plavac Mali verwendet werden.

Diese ungewöhnliche Abfüllung wird aus der Vugava hergestellt, die außerhalb Kroatiens praktisch unbekannt ist. Jako bemüht sich federführend um das Erproben und die Erschließung des Potenzials dieser Traube, die sich durch eine exzellente Ausgewogenheit und einen hervorragenden Duft im Bouquet auszeichnet. Jako bezieht seine Trauben für diesen Wein von erstklassigen Weinbergen im Inneren der nahe gelegenen Insel Vis. Um die Frische und den natürlichen Charakter der Trauben zu erhalten, werden sie früh morgens von Hand gelesen.

Als derzeit einziger kommerzieller Produzent von Vugava ist es Stina gelungen, einen köstlichen Weißwein herzustellen, der ein wenig an Viognier erinnert. Aprikose, Äpfel, Zitrusfrüchte und subtile Anklänge von weißen Blumen prägen das Geschmacksprofil, während der Gaumen eine reiche Textur, eine markante Säure und einen reinen und sauberen Abgang bietet.

Kozlovic Santa Lucia Malvazija 2016

Kozlovic Santa Lucia Malvazija 2016

Kozlovic Santa Lucia Malvazija 2016
26,34 € Anzahl:1

Kozlovic Santa Lucia Malvazija 2016

Jahr: 2016
Gesamt: 750ml
Art: Weissweine
Alkohol: 14%
Rebsorte: Malvasia
Traube: Malvasia Bianca
Weingut: Kozlovic
Land, Region: Kroatien, Istrien
Wert 92 2016 - 8Wines - 92
2013 - Falstaff - 93
2010 - Jancis Robinson - 16
2006 - Falstaff - 91
8W 92
Anzahl:1 26,34 €
Beschreibung
Trinken Sie jetzt bis 2028. Gekühlt servieren.

Die Familie Kozlovic gründete ihr Weingut 1904 in Istrien. Heute wird es von Gianfranco und Antonella Kozlovic geleitet, die sich um etwa 25 Hektar mit lokalen Sorten bepflanzten Weinbergen kümmern. Das Ehepaar strebt fortwährend nach der bestmöglichen Weinbereitung und respektiert dabei das Erbe und die Geschichte ihres Landes. Sie kombinieren traditionelle Weinbautechniken mit moderner Ausrüstung und heutigem Know-how, um charaktervolle Weine herzustellen, die in Kroatien und darüber hinaus sehr beliebt sind.

Dieser köstliche Weißwein wird aus Malvazija, dem lokalen Namen der Malvasia, hergestellt. Die Trauben stammen ausschließlich aus dem Weinberg Santa Lucia, der 1962 auf hochwertigen Kalk- und Lehmböden angelegt wurde. Die Familie erntet ihre Trauben sorgfältig von Hand, wobei die Gärung und Reifung in 32 Hektoliter großen Holzfässern erfolgt. Der junge Wein reift zwölf Monate lang in diesen Fässern, bevor er in neutrale Tanks umgefüllt wird. Zum Abschluss reift der Wein ein weiteres Jahr in der Flasche, bevor er freigegeben wird.

Das Ergebnis ist ein sehr komplexer Weißwein, der dank des langen Reifeprozesses ein ausgezeichnetes Alterungspotenzial besitzt. Im Bouquet zeigen sich intensive florale Noten zusammen mit reifen Pfirsichen, Aprikosen und Karamell. Der erste Schluck enthüllt eine helle Säure, einen mittleren Körper und eine geschmeidige, gut abgerundete Textur mit reichen Aromen tropischer Früchte, die auf der Zunge nachklingen.

Krauthaker Chardonnay Rosenberg 2018

Krauthaker Chardonnay Rosenberg 2018

Krauthaker Chardonnay Rosenberg 2018
15,94 € Anzahl:1

Krauthaker Chardonnay Rosenberg 2018

Jahr: 2018
Gesamt: 750ml
Art: Weissweine
Alkohol: 13.5%
Rebsorte: Chardonnay
Traube: Chardonnay
Weingut: Krauthaker
Land, Region: Kroatien, Kutjevo
Wert 91 2018 - 8Wines - 91
2017 - 8Wines - 91
2015 - 8Wines - 90
2013 - 8Wines - 90
2008 - Falstaff - 91
8W 91
Anzahl:1 15,94 €
Beschreibung

Trinkt sich am besten jetzt bis 2025.

 

Das Dekantieren ist nicht notwendig.

Dieser herrliche trockene Chardonnay präsentiert viel Frische und besticht mit einer komplexen, runden Fruchtigkeit sowie seinem einzigartigen Charakter. Der strohgelb leuchtende Wein mit sanften grünlichen Reflexen zeigt sich im Glas etwas heller als die anderen Weine dieser Rebsorte. Der ganz feine Duft wirkt angenehm und unaufdringlich. In der Nase entfaltet sich das dezente Bukett mit Aromen von weißem Steinobst, das im Osten Kroatiens angebaut wird. Die fruchtigen Noten werden durch geschickt abgestimmte Töne von Vanille, Zitronenschale und rosa Grapefruit mit Anklängen von Eiche und leichtem Rauch ergänzt. Im Mund wirkt der Wein frisch und lebhaft, mit einem gelungenen Süße-Säure-Spiel. Cremige Textur und gefällige Süße bilden mit der leichten, aber spürbaren Mineralität eine harmonische Einheit. Auch im Abgang erfreut der Wein mit nachhaltigen holzigen und rauchigen Noten.

 

In Kutjevo, an den südlichen Hängen des Gebirges Krndija, in einer Höhe von 240–300 m über dem Meeresspiegel erstrecken sich die Chardonnay-Weinberge des Privatwinzers Krauthaker. Durch die Reife in gebrauchten Eichenfässern werden die vielschichtigen Aromen geprägt. Der nachfolgende Ausbau in Edelstahlbehältern sorgt für frische Fruchtigkeit des Weines.

 

Sie können diesen Wein ohne kulinarische Begleitung servieren. Er passt aber hervorragend zu leichten Speisen wie z.B. gebackener Fisch, Lachssteak oder Pasta. Erfrischende ungefilterte Chardonnay Weine von Krauthaker paaren sich zu vielen Gerichten und sind zugänglich, deshalb sind diese kroatische Weine in Restaurants besonders gefragt. Servieren Sie den edlen Tropfen in hohen Gläsern bei 13 -14 Grad Celcius. Genießen Sie seine ansprechende Lebendigkeit! Dieser Krauthaker sollte nicht zu lange gelagert werden. Es ist empfehlenswert, ihn in den ersten fünf Jahren zu trinken. Dies ist eine gute Wahl, besonders, wenn man den Preis berücksichtigt.

Matusko Posip 2018

Matusko Posip 2018

Matusko Posip 2018
15,21 € Anzahl:1

Matusko Posip 2018

Jahr: 2018
Gesamt: 750ml
Art: Weissweine
Alkohol: 12.5%
Rebsorte: Posip
Traube: Posip
Weingut: Matusko
Land, Region: Kroatien, Dalmatia
Wert 90 2018 - 8Wines - 90
2017 - 8Wines - 90
8W 90
Anzahl:1 15,21 €
Beschreibung
Trinken Sie jetzt bis 2023. Gekühlt Servieren.

Das familiengeführte Weingut Matusko wird von einem kuriosen lokalen Biker geführt und befindet sich an einem bemerkenswerten Ort an atemberaubenden steilen Klippen mit Blick auf das azurblaue Adriatische Meer auf der Halbinsel Peljesac. Obwohl außerhalb Kroatiens noch nicht sehr bekannt, hat sich diese Boutique-Weinkellerei einen guten Ruf für die Herstellung sensationeller dunkler Rotweine und leuchtender Weißweine erworben, die die Essenz des lokalen Terroirs ausdrücken.

Die Posip-Traube ist eine einheimische Sorte, die fast ausschließlich in Kroatien zu finden ist und dazu neigt, ausgewogene, elegante Weine wie dieses Beispiel aus Matusko zu erzeugen. Das Weingut bezieht die Posip-Trauben für diesen Wein aus der Heimat der Sorte, der nahegelegenen Insel Korčula, und vinifiziert sie dann vor Ort.

Das Ergebnis ist ein leuchtender und lebendiger Weißwein, der mit Noten von Zitronenschale, Geißblatt, grünen Äpfeln und Birnen beginnt. Der erste Schluck zeigt eine lebendige Säure, einen leichten Körper und ein ansprechendes Geschmacksprofil mit Noten von weißen Pfirsichen, Zitrusfrüchten, Grapefruits und Karamell, die lange auf der Zunge verweilen. Der frische Charakter macht diesen Wein ideal zum Aperitif oder zu grünen Sommersalaten, cremigen Risottos oder einfachen gebratenen Fischgerichten. Er wäre auch ein ausgezeichneter Partner für frische Meeresfrüchte wie Garnelen, Austern und Jakobsmuscheln.
Beschreibung

Das kann Ihnen auch gefallen